Erfahrungen unserer Kunden mit Zementputz auf unserer Wandheizung

Wandheizungen werden alternativ oder ergänzend zur Fußbodenheizung genutzt. Um die Vorlauftemperaturen niedrig zu halten werden insbesondere in Bädern Handtuchtrockner oder Wandheizungen eingesetzt. Verputzt mit Zement- oder Kalk-Zement-Putz können Wandheizungen gefliest werden, so dass die Heizung ebenso im “Verborgenen” agiert wie die Fußbodenheizung, raumgestalterisch haben Sie in dem Raume völlige Freiheit. Auch Bilder kann man an den Wänden anbringen.

  • Familie Kramer – Wandheizung unter Zementputz;
  • Fam. Sayour – Wandheizung im Bad als Ergänzung;